CDU

Stadtverband Burgstädt

wir für burgstädt

Über uns:

Die CDU-Burgstädt ist ein Ortsverband im Landkreis  Mittelsachsen, Land Sachsen in der Bundesrepublik Deutschland. Mit derzeit 27  Mitgliedern zählt die CDU-Burgstädt zu den kleinen Ortsverbänden der  CDU-Deutschland. Im Burgstädter Stadtparlament sind wir mit 5 Stadträten  vertreten.

Basis unserer kommunalpolitischen Arbeit bildet das christliche, humanistische  und Werteerhaltende Menschenbild. Unser Ziel ist auf dieser Basis mit und für  unsere Bürger eine fortschrittliche, moderne und lebenswerte Heimat zu  gestalten.
 

Ziele und Aufgaben:

Ohne einen vielseitigen Einzelhandel, eine attraktive  Gastronomie sowie ein leistungsfähiges Handwerk kann sich eine Stadt nicht  positiv entwickeln. Die Stärkung dieser Bereiche ist eines unserer  wesentlichsten Aufgaben, um unsere Stadt für die Zukunft fit, attraktiv und  lebenswert zu machen.
"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein....". Über die wirtschaftliche  Entwicklung hinaus bilden kulturelle Aktivitäten einen wesentlichen Baustein  menschlichen Zusammenlebens. Die Förderung von Bildung, Kultur und Begegnung  zwischen Menschen wird ein weiteres wichtiges Aufgabengebiet unserer politischen  Tätigkeit sein.
Deshalb unterstützt die CDU-Burgstädt den Kulturverein Burgstädt e.V..
Um unsere Stadt auch für Besucher und Gäste attraktiver werden zu lassen, sind  für die Entwicklung des Tourismus neue Wege zu gehen. Gemeinsam mit unseren  Nachbarstädten kann in unserer wunderschönen Heimat, dem sächsischen Burgenland  zwischen Zwickauer Mulde und dem Fluss "Chemnitz" eine touristische Region  entstehen.
Die Stadt Burgstädt ist stark überaltert. Immer mehr junge Leute finden hier nur  schwer Arbeit und gehen  in die alten Bundesländer. Dieses Problem kennen  mehrere Städte und Regionen. Deshalb ist es um so dringlicher, mit konkreten  Maßnahmen jungen Familien optimale Lebensbedingungen zu bieten. Günstiges  Bauland, Ganztageskindergärten und eine Erhöhung der Lebensqualität sind nur  einige Beispiele, um unsere Stadt zu verjüngen.
 

Bisher erreichtes der Stadt Burgstädt:

Demgegenüber verfügt Burgstädt bereits heute über ein komplettes  Schulsystem (von der Grundschule, Mittelschule, Gymnasium bis zur Berufsschule),  besitzt mit dem Anschluss an die Bahnstrecke Chemnitz-Leipzig sowie mehreren  Buslinien sehr gute öffentliche Verkehrsanbindungen. Leider scheiterte die  Ortsumgehung zwischen Hartmannsdorf und Taura an den Protesten der Anlieger und wird deshalb frühestens 2025 realisiert werden können. Die Altstadt wurde u.a. durch Fördemittel aus der Stadtsanierung teilweise erneuert und restauriert. Über die Gestaltung des Markplatzes hört man allerdings wenig Lob von Burgstädter Einwohnern.

Mit der neuen Drei-Felder-Halle  und dem im November 2008 in Betrieb eröffneten Sportbad wird das  Freizeitangebot erweitert. Vorhaben, die durch uns unterstützt und zum Teil  initiiert wurden. Gründe dafür, dass die Bevölkerungszahlen in den letzten  Jahren nur geringfügig rückläufig sind.

Fragen und Antworten:

Die CDU-Burgstädt wird sich weiterhin diesen Themen stellen.  Sprechen Sie unsere Stadträte an, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, kommen  Sie zum Stammtisch, und sprechen direkt mit uns in entspannter Runde. Oder  schreiben sie uns für Anregungen oder Wünsche einfach eine E-Mail.

Ihre  CDU-Burgstädt!

Home   Infos   über uns   Links